Druck

Für die Herstellung unserer Printerzeugnisse stehen uns zwei Druckverfahren zur Verfügung: der Bogenoffset für mittlere und hohe Auflagen sowie der Digitaldruck für Auflagen bis ca. 1.000 Stück. Beide Techniken gewährleisten dank unserer Hochleistungsmaschinen immer erstklassige Ergebnisse.

BOGENOFFSET ODER DIGITAL?

SIE HABEN DIE WAHL

BOGENOFFSET

Der Bogenoffset liefert während eines Durchlaufs immer dasselbe Druckbild – Varianten sind nicht möglich. Und weil für jede Farbe eine separate Druckplatte angefertigt werden muss und ein Vorlauf notwendig ist, bis die gewünschte Druckqualität erreicht ist, fallen für diesen Aufwand zusätzliche Kosten an.

  • Auflagen ab ca. 1.000 St. (variiert je nach Produkt)
  • Auch Papierstärken über 300g/qm
  • Sonderfarben möglich
  • Flexible Weiterverarbeitung
  • Zahlreiche Veredelungsoptionen
  • Günstig bei mittleren und höheren Auflagen

Digitaldruck

Beim Digitaldruck werden die Daten direkt vom Computer in die Druckmaschine eingespeist und dort via Laser oder Tintenstrahl auf das jeweilige Medium aufgetragen. Das erzeugte Druckbild setzt sich hierbei aus winzigen Bildpunkten (Pixel) zusammen, die auf Basis der vier Grundfarben Cyan, Magenta, Yellow und Keycolour erzeugt werden. Das Endformat ist bei diesem Verfahren eingeschränkt.

  • Auflagen bis ca. 1.000 St. (variiert je nach Produkt)
  • Personalisierter Druck
  • Kurze Produktionszeit
  • Viele Weiterverarbeitungsmöglichkeiten
  • Günstig bei kleinen Auflagen

High-End für Beste Ergebnisse

Unsere Druckmaschinen

Schneller, zuverlässiger Workflow und erstklassige Druckqualität gehen bei uns Hand in Hand.
Deshalb investieren wir kontinuierlich in innovative Technik für noch mehr Effizienz bei der Umsetzung Ihrer Projekte.
Ein paar unserer unverzichtbaren „Mitarbeiter“ stellen wir Ihnen hier näher vor.

Konica Minolta Accurio Press 14000 im vollen Einsatz bei der Druckerei Hodge

ACCURIOPRESS 14000

Mit der AccurioPress 14000 von Konica Minolta stoßen wir in ganz neue Dimensionen des Digitaldrucks vor. Das System arbeitet
mit einer Geschwindigkeit von 140 DIN A4-Seiten pro Minute
und bedruckt so gut wie jedes Material: Papier und Karton bis
zu 450 g / qm bedruckt sie ebenso spielend wie zahlreiche Kunststoffe, magnetische Folien, Dünndruckpapier und steifen Karton. Wir nutzen die Maschine darüber hinaus für Kuverts und Taschen, und selbst die Produktion unserer Kalender macht sie mit links. Und all das auf einem gleichbleibend hohen Qualitätsniveau.

Phänomenal sind auch die Ausgabe-Optionen der AccurioPress 14000: vom Heft- und Broschürenfinisher bis zur Rill-Einheit für Bucheinbände ist alles möglich. Dank dieser Bandbreite können wir bei Bedarf sogar Druckaufträge aus dem Bogenoffset in den Digitaldruck überführen – ohne Abstriche beim Ergebnis.

Was Sie davon haben? Sie sparen nicht nur Kosten, sondern erhalten Ihre Druckerzeugnisse auch in kürzester Zeit.

DRUCKREIFE PARTNERSCHAFT

Mit Konica Minolta haben wir einen der führenden Hersteller für Digitaldruckmaschinen mit an Bord, dessen innovative Produkte für hochwertige Ausgabequalität und enorme Leistungsstärke bekannt sind. Seit vielen Jahren bereits setzen wir unterschiedliche Systeme von Konica Minolta mit großem Erfolg für den Druck und die Weiterverarbeitung ein. Und weil unsere Erfahrungen durchweg positiv sind, ist es uns eine Ehre, Markenbotschafter für diesen traditionsreichen Namen zu sein.

Ausführliche Informationen über die AccurioPress finden Sie in unserem Bericht.